Cosplay Wettbewerbe

Hier findest du alle Informationen, auf welchen Cons Cosplay-Wettbewerbe bei uns stattfinden / geplant sind. Außerdem bekommst du Hinweise zu den Regeln unserer Competitions ….

Vorerst geplant:

Unser nächsten Termine:

CMC Münster 23.11. Cosplay Wettbewerb Stadthalle Hilltrup

Showtime 13 Uhr

CMC Oberhausen 7.12.2019 Cosplay Wettbewerb im Revierpark VonderOrt Showtime 15 Uhr

weitere Termine zu Beginn in 2020 …

Hier ist unser Regelwerk ( bei Nichbeachten leider keine Teilnahme fuer CMC moeglich )

Regelwerk/ Teilnahmebedigungen.

Da wir allen Besuchern der Comic und Manga Convention ein unvergessliches Erlebnis mit schönen Erinnerungen bescheren möchten, bitten wir euch Cosplayer, unsere Hinweise zur Waffenregelung und Kostümgestaltung zu beachten. Neben Cosplayern befinden sich auch weitere Besucher auf unseren Events u.a. Familien mit Kindern od. Senioren.

Hier gilt das gleiche wie für DVD / Austeller und Comix / Artbooks Händler.
Unsere Cons sind familienfreundlich und wir mögen keine Verletzung des Jugendrechts und weiterer Rechtsnormen 🙂 Better Beware – Unsere Security & wir passen mit auf …….


Wir bitten daher euch Cosplayer, sich nach Grundlagen der Fairness zu verhalten sowie den entsprechenden Gesetzesvorschriften beim Wettbewerb und euer Performance zu entsprechen. Im Zweifel mailt bitte Eden (s.u.) Craft oder uns auch sehr gerne hier an.

Einverstanden auch bis hierhin ? Dann gerne weiter …. 🙂


Hier sind die Basics // bitte genau lesen

Regeln für Kostüme

Nicht erlaubt:

  • Zombies
  • Symbole die laut §86a des StGB nicht zugelassen sind
  • Gasmasken, Motorradhelme und Sturmmasken. Andere Vollmasken sind im Vorfeld zu klären. Schreibt uns dazu gerne eine E-Mail.
  • Freizügige Kostüme, die nicht ausreichend den Intimbereich, Gesäß oder den Oberkörper bedecken (das betrifft m,w,d)
  • Scharfe Ecken, Kanten oder Spitzen. Spikes dürfen nicht länger als 3 cm sein und müssen Stumpf sein.
  • Latexanzüge, die nicht klar zuzuordnen sind und evtl. dem BDSM Bereich angedichtet werden könnten.
     

Erlaubt:

  • Fur-, Morphsuits/Zentais sind erlaubt. Abschreckende oder nicht kindgerechte Suits sind vorher mit uns abzustimmen durch Einsenden per emails
  • Cosplays, die nicht gegen die Regeln verstoßen

     

Generell:

  • Maximale Breite eines Kostüms 2m Breite. Das schliesst Röcke und Flügel ein.
  • Maximale Höhe 2,50m inkl. Kopfbedeckungen.
  • Schwänze und Schleppen maximal 1m.
  • Rüstungsteile aus Metall sollten ungefährlich und fest am Körper sein.
  • Die Kostüme dürfen nicht abfärben.
  • Bei ausklappbaren Flügeln bitte darauf achten, dass genügend Platz vorhanden ist und sich die Besucher nicht gestört fühlen.

    BITTE RESPEKTIERT DAS ! Wir danken euch jetzt schon fürs Mithelfen dabei , dass die Cosplay Wettbewerbe regelorientert stattfinden – EDEN CRAFT und Euer BD EVENTS ( SECURITY ) TEAM
     

Regeln für Waffen und Requisiten

  • Waffenimitationen aus Schaumstoffen, Holz, Plastik, Weichmaterial, Pappe oder thermoplastischen Werkstoffen sowie aus einer Kombination daraus (z.B. Schaumstoff- oder Latexnachbildungen mit Stabilisationskern) bis zu einer Gesamtlänge von max. 1,50 m. Sensenblatt darf max. 80 cm lang sein
  • Spitzen und Spikes aus elastischem oder weichem Material
  • Gehstöcke und Stäbe mit einer Gesamtlänge von 2 m, ohne größere Aufsätze. Zb. Sense
  • Funktionslose Bögen ohne echte Sehnen, max. 1,50 m und Köcher mit Pfeilattrappen
  • Wurfwaffen aus biegsamem oder weichem Materialien ohne festen Kern (diese bitte fest am Körper tragen und nicht durch das Event werfen)
  • Schilddurchmesser max. 80 cm

Generell:

 

  • Keine Waffen die gegen die gesetzlichen Waffenschutzbestimmungen verstoßen.
  • Showkämpfe nur nach Anmeldung auf der Bühne.
  • Das Führen der Requisiten geschieht auf eigene Gefahr. Bei Schäden und Unfällen haftet der Verursacher.

_____________________________________________________________________________


  Cosplay – Kostümwettbewerb Regeln: Anmeldung an info@eden-craft.com: ● Realer Vor- und Nachname, Künstlername, Altersangabe, Kontaktmöglichkeit.

● Minderjährige benötigen die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten.

● Angaben zum Charakter, z. B. Name des Charakters, Serie, Buch etc. …

● Wenn vorhanden Vorlagenfotos/Referenzbilder.

● Weitere wichtige Angaben: Kostüm selbstgemacht oder gekauft? Wer hat das Kostüm gemacht? Welche Materialien wurden verwendet? Nicht erlaubt:

● Freunde und Familienmitglieder in den eigenen Kostümen anzumelden, um die Gewinnchance zu erhöhen, führt zum Ausschluss.

● Es sind keine Tiere beim Auftritt zugelassen, hier könnt ihr gerne auf Plüschtiere zurückgreifen.

● Es sind keine Obszönitäten, echte Gewalt, rechtsradikale, politische oder religiöse diskriminierende Äußerungen gestattet.

● Die Kostümregeln gelten auch für den Wettbewerb.

● Es dürfen keine Gegenstände von der Bühne geworfen werden.

● Das Mitbringen und Gebrauchen von alkoholische Getränke und Drogen ist verboten. Wir bitten alle Teilnehmer sich Fair zu verhalten um dem Spaß an Wettbewerben zu erhalten. Die Jury besteht aus erfahrenen Cosplayern unterschiedlicher Genres. Es werden keine Materialien bevorzugt. Wir legen großen Wert auf ehrliche und faire Bewertungen. Ihr seid in guten Händen, konzentriert euch voll auf euch und habt jede Menge Spaß! Durchführung:

● Teilnehmer melden sich 1 Std. vor dem Wettbewerb am Treffpunkt sein.

● Es findet ein Prejudging statt. D.h. die Jury unterhält sich kurz vorher mit euch über eure Kostüme und schaut sie sich kurz an.

● Danach sammeln wir uns alle an der Bühne.

● Ihr könnt anschließend auf der Bühne euer Kostüm dem Publikum zeigen.

● Sobald alle Teilnehmer ihr Kostüm vorgestellt haben, berät sich die Jury und im Anschluss werden die Gewinner gekürt. Wir wünschen euch allen sehr viel Spaß und drücken euch die Daumen! Denkt dran, wir sind eine Community, habt keine Angst und zeigt stolz euer Kostüm!

Wenn ihr euch generell nicht sicher seid, schreibt eine E-Mail an info@eden-craft.com, wir helfen euch gerne weiter!:)